Färben Sie das Schwarzweißbild in Photoshop ein


Bei der Verwendung von iTunes auf einem Computer können verschiedene Fehler auftreten, die den Abschluss des Jobs erschweren. Heute werden wir mit dem Code 9 auf den Fehler eingehen, nämlich die wichtigsten Möglichkeiten analysieren, um ihn zu beseitigen.

In der Regel treten Benutzer von Apple-Gadgets beim Aktualisieren oder Wiederherstellen eines Apple-Geräts einen Fehler mit Code 9 auf. Ein Fehler kann aus ganz unterschiedlichen Gründen auftreten: sowohl aufgrund eines Systemausfalls als auch wegen der Inkompatibilität der Firmware mit dem Gerät.

Möglichkeiten zur Fehlerbehebung 9

Methode 1: Starten Sie Geräte neu

Zunächst sollten Sie bei der Arbeit mit iTunes mit dem Fehler 9 die Geräte neu starten - den Computer und das Apple-Gerät.

Für ein Apple-Gadget empfiehlt es sich, einen erzwungenen Neustart durchzuführen: Halten Sie dazu die Einschalt- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie sie etwa 10 Sekunden lang gedrückt.

Methode 2: Aktualisieren Sie iTunes auf die neueste Version.

Die Verbindung zwischen iTunes und iPhone kann auftreten, weil auf Ihrem Computer eine veraltete Version des Medienkombinats installiert ist.

Sie müssen lediglich nach Updates für iTunes suchen und diese gegebenenfalls installieren. Nach Abschluss des Updates wird empfohlen, den Computer neu zu starten.

Siehe auch: So aktualisieren Sie iTunes auf Ihrem Computer

Methode 3: Verwenden Sie einen anderen USB-Anschluss

Dieser Hinweis bedeutet nicht, dass Ihr USB-Anschluss nicht in Ordnung ist. Sie sollten jedoch trotzdem versuchen, das Kabel an einen anderen USB-Anschluss anzuschließen, und es ist wünschenswert, dass z. B. in die Tastatur integrierte Anschlüsse vermieden werden.

Methode 4: Ersetzen Sie das Kabel

Dies gilt insbesondere für nicht originale Kabel. Verwenden Sie ein anderes Kabel, immer original und ohne sichtbare Schäden.

Methode 5: Wiederherstellen des Geräts über den DFU-Modus

Auf diese Weise empfehlen wir, das Gerät im DFU-Modus zu aktualisieren oder wiederherzustellen.

DFU ist ein spezieller Notfallmodus des iPhone und anderer Apple-Geräte, mit dem Sie das Gadget zwangsweise wiederherstellen oder aktualisieren können.

Um das Gerät auf diese Weise wiederherzustellen, schließen Sie das Gadget über ein USB-Kabel an Ihren Computer an, starten Sie iTunes und trennen Sie dann das iPhone vollständig.

Nun muss das Gerät in den DFU-Modus wechseln, indem Sie die folgende Kombination ausführen: Halten Sie die Einschalttaste (Einschalten) 3 Sekunden lang gedrückt, und drücken Sie dann die Home-Taste (mittlere Taste "Home"), ohne sie loszulassen. Halten Sie die beiden Tasten 10 Sekunden lang gedrückt und lassen Sie sie dann los, während Sie die Home-Taste gedrückt halten.

Sie müssen die Home-Taste gedrückt halten, bis die folgende Meldung auf dem iTunes-Bildschirm angezeigt wird:

Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Wiederherstellungsvorgang zu starten. "IPhone wiederherstellen".

Warten Sie bis zum Ende des Wiederherstellungsvorgangs für Ihr Gerät.

Methode 6: Aktualisieren Sie die Computersoftware

Wenn Sie Windows längere Zeit nicht aktualisiert haben, lohnt es sich jetzt, diese Prozedur durchzuführen. Öffnen Sie in Windows 7 das Menü "Systemsteuerung" - "Windows Update"Öffnen Sie in älteren Versionen des Betriebssystems das Fenster "Optionen" Tastenkombination Win + Iund dann weiter zum Abschnitt "Update und Sicherheit".

Installieren Sie alle gefundenen Updates für Ihren Computer.

Methode 7: Verbinden Sie das Apple-Gerät mit einem anderen Computer

Es kann gut sein, dass Ihr Computer für das Auftreten von Fehler 9 verantwortlich ist, wenn Sie iTunes verwenden. Um dies herauszufinden, verbinden Sie Ihr iPhone mit iTunes auf einem anderen Computer und folgen Sie den Wiederherstellungs- oder Aktualisierungsvorgängen.

Dies sind die wichtigsten Möglichkeiten, um den Fehler mit Code 9 zu beheben, wenn Sie mit iTunes arbeiten. Wenn Sie das Problem immer noch nicht lösen konnten, empfehlen wir Ihnen, sich an das Servicecenter zu wenden Das Problem kann im Apple-Gerät selbst liegen.

Loading...